tebcom_banner
tebcom_logo

Stacks Image 48

Hallo, ich bin Thomas Weber aus Neu-Ulm / Burlafingen.

Ich liebe Technik, Büro & Computer...besonders wenn alles so läuft wie es soll ;-) Und wenn die Technik doch mal streikt, dann komme ich so richtig in Fahrt:

Ich liebe ich es "Dinge zum Laufen zu bekommen", echte Lösungen herauszufinden, Strukturen und Abläufe technisch so einzurichten, dass alles "rund" läuft. Ordnen, Optimieren und ständiges Lernen machen mir ebenso Freude wie dann das Gelernte weiterzugeben - und zwar so klar und einfach, dass Sie es als normaler Anwender verstehen können!

Die größte Erfüllung für mich ist es, wenn ich dann sehe, wie Menschen Freude an Technik, Büro & Computer entwickeln, sie die Ordnung und Struktur im Büro erhalten, sie dadurch ihre eigenen Aufgaben leichter und schneller erledigen können.

Einfach weil Sie nun selber "wissen wie’s läuft"!

Dafür habe ich tebcom.de gegründet!

Technik begleitet mein Leben schon sehr früh

Mit 14 Jahren kauften mein Vater und ich mir den ersten Computer. Voller Vorfreude saß ich daran, gab 2 Befehle ein, die ich kannte ...und dann war ich ratlos: Was mache ich nun mit dem Ding - ich verstand nur "Bahnhof"?!? Glücklicherweise halfen mir 3 Freunde bei den ersten Schritten.

Es dauerte nicht lange, dann erstellte ich meinen Stundenplan und meine Notenübersicht mit einer Tabellenkalkulation, verwendete ein Textverarbeitungsprogramm für Referate, etc. Rund ein Jahr später wurde ich bei "Computerproblemen" in der Versicherungsagentur meines Vaters und seiner Kollegen zu Rate gezogen. Schnell lernte ich es auch die Hardware der Geräte zu reparieren (Tausch von defekten Computer-Teilen). Mit 18 erstellte ich beispielsweise komplexe Excel-Tabellen zum Controlling der Agentur und war für Verwandte und Freunde die erste Anlaufstelle bei ihren Computerthemen.

Beruflicher Werdegang

Nach dem Abitur, dem Zivildienst und der Bankausbildung stieg ich - parallel zu meinem berufsbegleitenden Studium Betriebswirt (VWA) - in die Versicherungsagentur meines Vaters ein und führte diese bereits nach 5 Jahren selbständig. Hier habe ich insgesamt 20 Jahre lang Kunden beraten, die damit bis zu 45 Jahre von der "Familie Weber" betreut wurden. Für diese Zeit bin ich in jeder Hinsicht sehr dankbar! Nicht nur für die unzähligen schönen Gespräche mit liebgewonnenen Menschen, sondern auch für das enorme Vertrauen, das über diese lange Zeit entstanden ist – und für die Arbeit mit einem wundervollen Team und der Tatsache, dass ich voll und ganz hinter meinem Versicherungsunternehmen stehe.

Nach 20 Jahren Versicherungsvertrieb merkte ich jedoch: Mein Herz schlägt fachlich nicht mehr für die "graue Versicherungstheorie" - ich möchte gerne mein Herzensthema (Technik, Büro & Computer) zum Beruf machen - jedoch erst nach einem "Sabbatjahr" der etwas anderen Art ;-)

Ich entschied mich, für ein begrenztes "Sabbatjahr" der Wissens-Erweiterung für Computer-Themen und für mein seit dem ca. 16. Lebensjahr bestehenden Hobby "Börsenhandel" zu widmen. Ich merkte schnell: So sehr mich das Thema auch interessiert und fasziniert - der sehr kurzfristige Börsenhandel (Daytrading) ist ein "nervenaufreibendes und einsames Geschäft": Mir fehlten die Kundengespräche und die Möglichkeit für andere einen "Nutzen zu stiften". Meine eigenen Lernziele für dieses Jahr habe ich erreicht und führe seitdem dieses Themengebiet nur noch als kleines privates Hobby weiter.

Bereits während dieser Zeit entstand das konkrete Konzept für tebcom.de

Büro

Die Versicherungsagentur habe ich bereits sehr früh - und damit als eine der Ersten im Unternehmen - auf "papierlos" umgestellt:

Scannen von Dokumenten, die "elektronische Kundenakte" und möglichst papierlose Abläufe waren damit bei uns schon früh erprobte Realität. Auch die intelligente Papiergebundene Wiedervorlage mit dem "Classei-System" - bis hin zur später elektronisch geführten Wiedervorlage haben sich in der Praxis sehr bewährt.

Bis so etwas jedoch so reibungslos läuft, probierte ich, erkannte was alles "nicht klappt", machte Fehler, korrigierte wieder und fand schlussendlich heraus welcher Weg besonders "rund" läuft!

Auch hier fragten mich Kollegen und Vorgesetzte regelmäßig "wie wir dies oder jenes machen" und waren dankbar für unsere Ideen und Lösungen.

Was ich in diesen 20 Jahren über das Thema Organisation, Ordnung, Abläufe und Strukturen im Büro lernen durfte wird Ihnen für Ihr eigenes Büro zu Hause von großem Nutzen sein!

Technik- und Computer-Kenntnisse

In über 30 Jahren habe ich sicher weit über 1000 Softwareprogramme/Apps ausprobiert, erprobt und bedient, habe unzählige Computerprobleme gelöst und mir ein sehr breites Wissen über Online-Kurse, Webinare und Bücher angeeignet - sowohl bei PCs/Windows-Computern, NAS-Systemen wie QNAP, wie auch bei Apple-Geräten (iphone, ipad, Mac).

Einer meiner Schwerpunkte dabei: Wofür/Für welche Aufgabe verwende ich welche Software/App. (Oder würden Sie einen Nagel mittels einer Säge in die Wand schlagen?)

Absolute Notwendigkeit ist für mich das Thema Datensicherheit (Virenschutz, Datensicherung und wirklich sichere Passwörter!). Es ist mir ein großes Bedürfnis Sie für dieses Thema zu sensibilisieren. Wenn Sie einmal wie ich erleben, dass 3 Sicherheitsnetze aufgrund äußerst widriger Umstände "zusammenbrechen"...so sind Sie sehr dankbar, dass Sie noch ein "Viertes Netz" haben :-).

Systeme

Aufgewachsen bin ich mit PC’s, Microsoft DOS und Windows. Bis heute hat mich jede einzelne Version begleitet. Im Jahr 2008 haben mich Apple-Produkte jedoch nachhaltig überzeugt. Seitdem erledige ich über 95% aller meiner Aufgaben innerhalb der Apple-Welt.

Um es kurz zu machen: Ich kenne beide Systeme - Doch wenn ich die Wahl habe, so arbeite ich wesentlich lieber mit Apple-Produkten als mit Windows-PCs. Es macht mir persönlich einfach viel mehr Freude diese Oberflächen und Programme zu bedienen.

So einfach die Produkte von Apple sind (und so herrlich integriert) - so ist die Bedienung im ersten Moment "anders" als Windows-Nutzer das gewohnt sind. Die Umstellung erfordert am Anfang "Umdenken" und ein wenig Unterstützung. Dieses Thema liegt mir besonders am Herzen - Auch dabei helfe ich Ihnen!

Schulung und Anwendung

Was nützt all dieses Wissen, wenn Sie es nach meinem Besuch in Ihrem Büro nicht anwenden können? Weil alles zu kompliziert erscheint? Nicht jeder ist mit der heutigen Technik aufgewachsen. Nicht jeder versteht all die englischen Fachbegriffe! Doch dafür haben Sie ja mich:

Jeder weiß, dass beispielsweise Versicherungsthemen nicht leicht zu erklären sind. Dennoch hörte ich von meinen Kunden regelmäßig: „So genau und klar, hat mir das noch nie jemand erklärt“. Daher bin ich überzeugt, dass Sie durch meine Hilfe auch die Welt der Technik verstehen werden!

Im Bereich „Meine Philosophie“ spreche ich von „Hilfe zur Selbsthilfe“ Mein Ziel: Sie in die Lage zu versetzen selbständig in Ihrem technischen Weg zu wachsen. Als Ihr privater „Computerlehrer“ oder nennen Sie es „Coach“ für Technik, Büro & Computer finden wir gemeinsam DEN technischen und organisatorischen Weg, der Sie bei Ihren Aufgaben bestmöglich unterstützt!

Ich freue mich auf Sie!

Beste Grüße

Ihr Thomas Weber

Stacks Image p68_n2
Kontaktdaten

tebcom Thomas Weber
Konstanzer Str. 4

89233 Neu-Ulm / Burlafingen
Tel: 0731 / 227 97
Fax: 0731 / 250 99 202
thomas.weber@tebcom.de
www.tebcom.de
Servicezeiten

Montag - Freitag
10:00 - 18:00 Uhr